pir.at

Du bist » An Deck » Blogbuch » Piraterie » über Piraten »

Kriegserklärung CZ PP

Piratenpartei startet Download-Portale als "Kriegserklärung"
Protest gegen Klage gegen einen Schüler, der zu urheberrechtlich geschützten Inhalten verlinkt haben soll
Die tschechische Piratenpartei hat zwei Film-Download-Portale als Protest gegen die Klage gegen einen Schüler gestartet. Der 16-Jährige soll auf seiner Website zu urheberrechtlich geschützten Inhalte verlinkt haben, berichtetTorrentFreak. Laut der tschechischen Anti-Piraterie Union sei dadurch ein Schaden in Höhe von fünf Millionen Euro entstanden.

 

Torrentfreak: http://pir.at/x/4
derStandard.at: http://pir.at/x/3